Montag, 21. November 2011

Eiliger Nudelteller

Wenn die Zeit knapp ist und mir der Magen knurrt greife ich auch schon einmal zu vorgefertigten Produkten. Für solche Fälle habe ich einen kleinen Vorrat in der Küche. Häufig kommen dann auch noch ein paar Reste aus dem Kühlschrank mit in die Kasserolle.

Zutaten
eine Handvoll Fusilli o.Ä.
1 Glas Tomatensoße
1 Zwiebel
ein paar Scheiben Mortadella o.Ä.
Öl zum Andünsten
Käse zum darüber Raspeln

Zubereitung
  • Nudeln im Salzwasser garen,
  • Zwiebel schälen und kleinwürfeln,
  • Wurst in kleine Stücke schneiden,
  • Wurst und Zwiebel in einer Kasserolle andünsten,
  • Mit Tomatensoße ablöschen und kurz aufkochen lassen,
  • Nudeln abgießen, Tomatensoße hinzu geben und etwas Käse frisch darüber reiben.

wenn's mal schnell gehen muss